Windenergieausbau Statistik - Deutsche WindGuard

Windenergiestatistik: Windenergie-Ausbau in Deutschland

Deutsche WindGuard ermittelt halbjährlich im Auftrag von BWE und VDMA Power Systems den Status des Windenergieausbaus an Land in Deutschland.

Die halbjährliche Ermittlung des Status des Offshore-Windenergieausbaus erfolgt im Auftrag von Bundesverband der Windparkbetreiber Offshore (BWO), Bundesverband WindEnergie (BWE), Stiftung OFFSHORE-WINDENERGIE, VDMA Power Systems und WAB.

Sämtliche Statistiken stehen Ihnen zur Verfügung. Wählen Sie einfach das gewünschte Veröffentlichungsdatum aus.

Abonnieren Sie unseren Statistik-Newsletter und lassen Sie sich benachrichtigen, wenn die neue Statistik online ist.

 

Sie haben kein weiteres Interesse an unserem Newsletter?

Dann können Sie sich hier abmelden.

Aktueller Zubaustatus – Windenergie an Land

(Mindestleistung: 100 kW pro Anlage)

  Installierte Leistung Anzahl Anlagen
Bestand 31.12.2021 55.947 MW 28.101 WEA
Bisheriger Brutto-Zubau 2022 407 MW 99 WEA
Bisherige Stilllegungen 2022 56 MW 48 WEA
Aktueller Bestand 56.298 MW 28.152 WEA

Datenbasis: Marktstammdatenregister (MaStR) mit diversen Datenkorrekturen (Meldestand: 06.05.2022) 

Copyright 2022: Deutsche WindGuard GmbH