Wind & Marine Engineering

Installationsarbeiten auf hoher See sind eine Herausforderung. Als Ihr verlässlicher Partner für alle technisch anspruchsvollen Schnittstellen verstehen wir die besonderen Anforderungen dieser speziellen Umgebung.

Wind & Marine Engineering
Integrale Lastberechnung

 

Wir übernehmen für Sie das Interface-Management sowie die Konzeptionierung und Durchführung von Lastberechnungen am integralen Bauwerksmodell zur Ermittlung von Turbinen-, Bauwerks- und Gründungslasten an On- und Offshore-Strukturen. 

 

Bauwerks- und Strukturauslegung

 

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung und überlassen Sie uns das Design von Turm- und Offshore-Gründung. Für Kostenstudien, Ausschreibungen oder die finale Auslegung.

 

Technische Spezifikation der WEA

 

Wir definieren die projektspezifischen Anforderungen der WEA und unterstützen Sie in der Vorplanung, Kostenermittlung, Ausschreibung und Umsetzung des Projektes.

 

Windparklayout

 

Wir optimieren Ihr Layout sowohl unter Berücksichtigung von technischen, als auch ökonomischen Grenzwerten. Unter Berücksichtigung von verschiedenen standortspezifischen Faktoren wie Bodenbedingungen, Turbulenzen durch benachbarte Windparks,  Netzlayout sowie Fundament- und Kabelkosten erhöhen wir die Effizienz Ihrer Planung und optimieren so den Ertrag Ihres Windparks.

 

ENERGY YIELD ASSESSMENT

 

Wir ermitteln die standortspezifischen Auslegungsparameter Ihres Parks und ermitteln den voraussichtlichen Ertrag unter Berücksichtigung aller Turbulenzeinflüsse. So basiert Ihre Finanzierung auf unabhängigen und wissenschaftlichen Berechnungen.

 

Verfügbarkeitsberechnungen/ Ausfallberechnungen

 

Als unabhängiger Gutachter erstellen wir für Sie Verfügbarkeitsdefinition und berechnen anhand der Betriebsdaten die erreichte Verfügbarkeit Ihres Parks. Auf dieser Basis erstellen wir Ihre Ausfallberechnungen im Einklang mit den Anforderungen  des Netzbetreibers. 

 

Simulation von Logistik- und Montagesituationen im Großwindkanal

 

In unserem Großwindkanal simulieren wir mit Modellen den Einfluss kritischer Windgeschwindigkeiten auf den Transport und die Installation Ihrer Offshore-Windenergieanlagen.  Und das Ganze bei realistischen Reynolds-Zahlen bis zu 6Mio. und Windgeschwindigkeiten bis 100 m/s.

 

Copyright 2018: Deutsche WindGuard GmbH