Kaufmännische Betriebsführung

Die Kaufmännische Betriebsführung von Windparks gliedert sich in die zwei Module Kompakt und Premium. Je nach gewähltem Modul ergibt sich ein unterschiedliches Leistungsspektrum, das durch die Deutsche WindGuard abgedeckt wird und dementsprechend auch eine abgestufte Preisstruktur wiederspiegelt.

Mit der Modulvariante KOMPAKT bieten wir dem Windparkbetreiber ein solides und umfangreiches Dienstleistungspaket, welches sich auf die grundlegenden Aufgaben der Kaufmännischen Betriebsführung konzentriert. Das Aufgabenspektrum beinhaltet u. a. die ordnungsgemäße Erstellung der laufenden Finanzbuchhaltung, Liquiditätsüberwachung und –management sowie die Durchführung des Zahlungsverkehrs. Zusätzlich erfolgt ein Soll/Ist-Vergleich der Kosten, Erträge und Liquidität.

In der Modulvariante PREMIUM ergibt sich ein interessantes Dienstleistungsangebot für Windparkbetreiber, die alle kaufmännischen Themen und die Geschäftsführung in erfahrene Hände über-geben wollen. Hier sind alle Dienstleistungen des KOMPAKT-Umfangs enthalten und um umfangreiche Aufgaben wie z. B. der Übernahme der Geschäftsführung und des Berichtswesens ergänzt.

Kaufmännische Betriebsführung
Copyright 2018: Deutsche WindGuard GmbH